Bei mir ist der Name Programm. 


Sie brauchen jemanden, der Ihren Texten den letzten Feinschliff gibt? Gerade bei Bachelorarbeiten, Bewerbungen & Co. ist es wichtig, jemanden zumindest einmal "drüberlesen" zu lassen. Auch bei geübten Schreibern schleichen sich schnell Tippfehler oder grammatische Fehler z.B. durch Umformulieren ein. Textblindheit, das Problem kennen auch die Profis! 

Die Lösung: ein professionelles Lektorat oder Korrektorat, je nach Bedarf.


... Das heißt:

 

…korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung

…Einheitlichkeit in Stil und Form

…klare Gliederung

…eindeutige Formulierungen

 

Schöne Texte - kein Problem!